Umzug 2022

JUHN Partner zieht zum Bundeskanzlerplatz

Neuer Kanzlerplatz in Bonn: JUHN Partner zieht 2022 um!

2022 steht unserer Kanzlei ein großer Umzug bevor. So ist es momentan geplant, dass wir mehrere Standorte in Bonn wieder unter einem Dach vereinigen wollen. Dabei bietet sich das Projekt Neuer Kanzlerplatz, wie es derzeit die Immobiliengesellschaft Art-Invest Real Estate entwickelt, geradezu ideal für unsere Zwecke an. Denn dort fördert das Raumkonzept der Büroräume, die wir dort angemietet haben, einen regen, produktiven Austausch unserer Mitarbeiter. So können wir die Gestaltungsberatung sowie die laufende Steuerberatung im Auftrag unserer Mandanten noch besser miteinander koordinieren und somit weiter optimieren. Aus diesem Grund freuen wir uns schon jetzt darauf, ab Mitte nächsten Jahres unsere neuen Büros in einem der obersten Stockwerke des Hochhauses am Standort Neuer Kanzlerplatz zu beziehen.

Meine Karriere in der steuerlichen…

Meine Karriere in der steuerlichen Gestaltungsberatung

In diesem Video erklärt Lukas Preuß seinen Berufsalltag als Mitarbeiter im Team Steuergestaltung bei JUHN Partner.

office@juhn.com 0221 999 832-10

1. Unsere bisherigen Standorte in Köln und Bonn

Seit ihrer Gründung im Jahr 2015 ist unsere Steuerberatungskanzlei stark gewachsen. Aus diesem Grund haben wir im Verlauf der letzten Jahre neben unserem Standort in Köln auch sukzessive weitere in Bonn etabliert. Doch ist dies stets mit einer gewissen Zersplitterung unserer Unternehmensstruktur einhergegangen. Auch wenn wir dabei darauf achteten, dass dabei stets die verschiedenen Standort untereinander fußläufig innerhalb weniger Minuten erreichbar sind, so hat dies dennoch auch Nebenwirkungen entfaltet. So kamen unsere Mitarbeiter fortan immer seltener mittags zusammen, um die Mittagspausen gemeinsam zu verbringen, was aber hauptsächlich an den prophylaktischen Maßnahmen zum Schutz vor COVID-19 liegt.

Selbstverständlich gilt diese räumliche Trennung unserer Abteilungen umso mehr im Hinblick auf die Entfernung, die zwischen unseren Bonner Büros und jenen in Köln liegt. Denn in Köln unterhalten wir in den neuen Kranhäusern direkt am Rheinufer weitere Einrichtungen, sodass wir für unsere Mandanten aus dem Kölner Raum vor Ort präsent sein können. Aus diesem Grund wollen wir unseren Standort in Köln auch zukünftig beibehalten.

2. Neuer Kanzlerplatz in Bonn

Dann wollen wir Ihnen mal beschreiben, wie unsere neue Location in Bonn aussehen soll.

Das Stadtquartier Neuer Kanzlerplatz in Bonn befindet sich nur einen Steinwurf weit von der Bonner Südstadt entfernt im Stadtteil Gronau. Es liegt verkehrsgünstig an der Bundesstraße 9 direkt neben der Rampe zur Reuterbrücke, die die schrankenlose Überquerung der Bahnstrecke Köln-Koblenz ermöglicht. Wenige hundert Meter weiter südlich befinden sich entlang der Museumsmeile zunächst das Haus der Geschichte sowie die Bundeskunsthalle und die Bundesausstellungshalle. Ebenfalls nur wenige hundert Meter in östlicher Richtung verläuft das Rheinufer. Außerdem befindet sich ein erst vor einigen Jahren eingeweihter Bahnhof für Regionalzüge ganz in der Nähe, sodass auch auf diese Weise eine Anreise bequem möglich ist. Daneben ist aber auch eine Bushaltestelle nahebei vorhanden. Zwei Buslinien, ebenfalls mit Anbindung zum Bonner Hauptbahnhof, fahren sie im jeweils wechselnden 10-Minuten-Takt an.

Auf dem 15.300 Quadratmeter großen Gelände Neuer Kanzlerplatz stehen drei neu errichtete Gebäude, wobei noch eines seiner endgültigen Fertigstellung im nächsten Jahr entgegensieht. Bei den beiden bereits erbauten Gebäuden sind die Baumaßnahmen inzwischen weit vorangeschritten.

Architektonisch markant ist bei allen drei Gebäuden des Ensembles Neuer Kanzlerplatz ihr unsymmetrischer und voneinander abweichend gestalteter fünfeckiger Grundriss. Den optischen Eindruck von asymmetrisch angeordneten Winkeln und komplexer Verästelungen der Fassaden verstärken auch die prismatischen Elemente, die die Fenster als Lisenen umrahmen. Zwei der drei Gebäude sind nur einige Stockwerke hoch und somit von vergleichsweise niedriger Statur, während der dritte Gebäudekomplex das Hauptgebäude mit 28 Stockwerken umfasst und eine geplante Höhe von 101,5 Metern erreichen soll. Auf diese Weise entstehen insgesamt 66.000 Quadratmeter an Büroflächen. Dabei stehen die drei pentagonalen Gebäude auf einem dreieckig zugeschnittenen Grundstück. In ihrer Mitte schließen sie einen luftigen Platz mit Grünflächen als Begegnungsstätte und Raum zum Entspannen ein. Gastronomische Angebote sollen den Innenbereich ergänzen und somit weiteren Raum für soziale Kontakte eröffnen.

Fachberatung für Unternehmensbesteuerung? Unsere spezialisierten…

Fachberatung für
Unternehmensbesteuerung?

Unsere spezialisierten Steuerberater und Rechtsanwälte beraten Sie gerne. Rufen Sie uns gerne an oder schildern Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail:

office@juhn.com 0221 999 832-10

3. Art-Invest Real Estate entwickelt das Projekt Neuer Kanzlerplatz

Die Immobilien-, Investment- und Management-Gesellschaft Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co. KG entwickelt das Projekt Neuer Kanzlerplatz in Bonn seit 2015. Vormals stand am selben Ort das Bonn-Center, das man, um der Gestaltung des Projekts Neuer Kanzlerplatzes Raum zu geben, 2017 durch Sprengung abriss. Allein die Beseitigung der durch die erfolgreiche Sprengung entstandenen Trümmer dauerte ein Jahr. Ein weiteres Jahr war erforderlich, um die Baugrube auszuheben, um dann mit den Arbeiten am Fundament beginnen zu können.

Mittlerweile ist der Bau des Gebäudeensembles Neuer Kanzlerplatz schon weit fortgeschritten, sodass bereits die Gestaltung der Außenbereiche angelaufen ist. Schließlich soll das Gelände bereits 2022 fertiggestellt sein und den neuen Nutzern zur Verfügung stehen.

Dass das Gebäude auch hohe Qualitätsstandards erfüllt, kann man von den bereits gewonnenen internationalen Preisen ablesen. Einerseits erhielt Art-Invest Real Estate für das Projekt Neuer Kanzlerplatz die Auszeichnung Leadership in Energy and Environmental Design (LEED) als Vorzertifizierung in Gold. Außerdem zeichnete auch der U.S. Green Building Council den Gebäudekomplex mit dem Nachhaltigkeitszertifikat für umweltfreundliche sowie ressourcenschonende Bauweise aus.

Für Sie ebenfalls interessant: Warum…

Für Sie ebenfalls interessant:
Warum die DOPPELTE HOLDING die beste Rechtsform ist!

In diesem Video erklären wir, welche sechs Vorteile Ihnen die doppelstöckige Holding bietet.

office@juhn.com 0221 999 832-10

4. JUHN Partner ab 2022 am Neuer Kanzlerplatz

Neben der Postbank, die mit 40.000 Quadratmetern einen Großteil der Büroräume nutzen möchte, findet auch unsere Kanzlei ab 2022 am Standort Neuer Kanzlerplatz ein neues Zuhause. Die Mietverträge mit Art-Invest Real Estate sind bereits unterschrieben, so dass wir nun der Fertigstellung unserer angemieteten Räume entgegensehen. Weitere zukünftige Nachbarn sind Design Offices, die flexibel nutzbare Büroflächen anbieten, und der Gastronomie-Anbieter Food Affairs. Weiterhin ist geplant, dass auch Einzelhandelsgeschäfte im Stadtquartier Neuer Kanzlerplatz einziehen. Wir sind gespannt.

Unsere Kanzlei residiert dann in der 24. Etage des Hauptgebäudes, die wir vollständig belegen. Dort sollen dann rund 50 Arbeitsplätze für unsere Mitarbeiter bereitstehen. Dabei rühmt Art-Invest Real Estate die bereitgestellten Büroflächen für ihre moderne Konzeption, die flexibles Arbeiten in Teams ebenso ermöglicht wie das selbstverantwortliche in Eigenregie. So sind 17 Büros für je zwei Mitarbeiter vorgesehen und weitere acht Büros, in denen jeweils ein Mitarbeiter Platz finden soll. Ein Großraumbüro mit acht zusätzlichen Arbeitsplätzen ergänzt das Setting. Selbstverständlich stehen noch ein Empfangsbereich sowie zwei Konferenzräume ebenfalls zur Verfügung und runden das räumliche Gesamtkonzept unserer Kanzlei am Standort Neuer Kanzlerplatz zukünftig ab.

Dabei können wir uns auf einen herrlichen 360°-Ausblick aus luftiger Höhe freuen. Im Uhrzeigersinn überblicken wir dann von unserer Etage aus den Kölner Dom und die Bonner Innenstadt im Norden, das alte Regierungsviertel mit dem UN-Campus, dem Post-Tower und natürlich auch den Rhein im Osten, das Siebengebirge mit seinen alten Vulkanen und Burgen im Südosten, Bad Godesberg, ebenfalls mit alter Burg, im Süden, den Kottenforst und die dahinter liegende Eifel im Südwesten und Westen und das Vorgebirge, das die linksrheinische Schulter des eiszeitlichen Rheins bildete, im Nordwesten.

5. Herzlich willkommen bei JUHN Partner am Neuer Kanzlerplatz

Mit diesem neuen Standort, der unsere Mitarbeiter wieder an einem Ort vereinen soll, sehen wir einem weiteren Kapitel in unserer Kanzlei-Historie entgegen. Wir sind überzeugt, auch dies ist ein Meilenstein, der unser Wachstum widerspiegelt. Und das Heranwachsen unserer Kanzlei wäre ohne den tagtäglichen Erfolg unserer Mitarbeit kaum denkbar. Jedoch ist uns bewusst, dass dieser Kanzleierfolg nur deshalb zustande kommt, weil Sie als unsere Mandanten Ihr Vertrauen in unsere Expertise setzen. Unser Erfolg ist somit auch ein Gradmesser für den Erfolg unserer Mandanten in Bezug auf ihre steuerlichen Anliegen.

Also freuen wir uns darauf, Ihnen auch zukünftig mit steuerlichem und rechtlichem Rat zur Seite zu stehen. Und ebenso sehr wird es uns eine Freude sein, Sie ab Mitte 2022 an unserem neuen Kanzlei-Standort Neuer Kanzlerplatz in Bonn persönlich zu begrüßen.


Steuerberater für Unternehmensteuerrecht

Unsere Kanzlei hat sich besonders auf die steuerrechtliche Gestaltungsberatung zum Unternehmensteuerrecht spezialisiert. Bei der Gestaltungsberatung für Kapitalgesellschaften schätzen Mandanten unser Know-how beispielsweise in folgenden Bereichen:

GmbH

  1. Allgemeine Beratung zu GmbH-Besteuerung (Gründung, optimierte Besteuerung der GmbH)
  2. Steueroptimierung bei Gewinnausschüttungen (Kapitalertragsteuer und Teileinkünfteverfahren)
  3. Steuervorteile der Immobilien-GmbH
  4. Strategische Beratung bei Kapitalgesellschaften (Erwerb eigener Anteile, disquotale Gewinnausschüttung, Organschaft, Holdingstrukturen etc.)

Hierzu stehen Ihnen unsere Steuerberater und Rechtsanwälte an den Standorten Köln und Bonn gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung. Zudem beraten wir deutschlandweit per Telefon und Videokonferenz:

Standort
Köln

Kontakt in Köln

Telefon: 0221 999 832-10
E-Mail: office@juhn.com

Mo.-Fr.: 8:30 bis 18:00 Uhr

Standort
Bonn

unsere Steuerkanzlei

Telefon: 0228 299 748-10
E-Mail: office@juhn.com

Mo.-Fr.: 8:30 bis 18:00 Uhr

Telefon-/ Videokonferenz

Telefon: 0221 999 832-10
E-Mail: office@juhn.com

Mo.-Fr.: 8:00 bis 20:00 Uhr

Blogbeitrag zum Download
Kontakt

Sie lesen diesen Artikel seit : Min.

Sparen Sie Zeit und nutzen Sie direkt unsere Beratung!

Rücksprache mit Christoph Juhn

Oder schreiben Sie uns direkt: