Die DATEV bietet für die Digitale Buchhaltung eine neue Schnittstelle, mit der Belege vom Mandanten elektronisch an den Steuerberater übermittelt werden können. Der Steuerberater verarbeitet diese elektronischen Belege und senden anschließend alle Auswertungen (BWA, Umsatzsteuervoranmeldung etc.) wieder elektronisch zurück. 

Digitale Buchhaltung: Auswertung auf dem iPad (Controlling Report Mobil)

Digitale Buchhaltung: Auswertung auf dem iPad (Controlling Report Mobil)


1. DATEV Unternehmen online: Alles Digital und modern!

Mit DATEV Unternehmen Online arbeiten Sie optimal und flexibel mit uns zusammen: Zum Beispiel scannen Sie Ihre Rechnungen und legen sie in DATEV Unternehmen online ab. Oder Sie erfassen Kassenbelege vor. Als Ihr steuerlicher Berater greift wir auf diese Daten und Belege elektronisch zu und erstellt die Finanzbuchführung. Die Auswertungen für die Bereiche Finanzbuchführung, offene Posten, Kostenrechnung und Lohn werden wir Ihnen anschließend online oder postalisch zur Verfügung stellen. Sie verfügen somit immer über aktuelle Ergebnisse für die Steuerung Ihres Unternehmens.

2. OCR-Software: Belege erfassen und Rechnungen automatisiert überweisen

Durch die moderne OCR-Erkennung werden die Rechnungsinhalte automatisiert erkannt. So werden Datum, IBAN/BIC, Rechnungsbetrag und Rechnungsnummer vom Programm herausgefiltert und auf den Überweisungsträger übertragen. Sie können nun bequem die Daten prüfen und die Überweisung freigeben. Dabei ist es auch möglich, die Überweisungsträger durch eine Bürokraft vorbereiten zu lassen, bevor diese anschließend durch die Geschäftsführung freigegeben werden.

3. Die Zukunft: DATEV-Cloud und Datenaustausch

Die zukunftträchtige DATEV-Cloud bietet darüber hinaus noch viele weitere Vorteile. Unsere Kanzlei arbeitet aktuell mit 80 Prozent unserer Mandanten auf der Basis von digitalen Belegen. Nur auf besonderen Wunsch der Mandanten verbuchen wir noch Papierordner. Wir sind der festen Überzeugung, dass in 5 Jahren alle Unternehmen auf das sogenannte ersetzende Scannen umgestellt haben. Die Frage ist also nicht „ob“ sondern „wann“ Sie umstellen.


Kostenloses Kennenlernen und Programmvorführung für die digitale Buchführung

Lassen Sie uns hierüber sprechen: Als junge Steuerberatungskanzlei arbeiten wir gerne EDV-basiert und beraten Sie auch zu den Einsatzmöglichkeiten der DATEV-Lösungen und zur Gestaltung der Zusammenarbeit mit unserer Kanzlei. Dabei geben wir Ihnen gerne einen Einblick in das Programm und zeigen Ihnen in einem realen Mustermandanten die Vorteile der digitalen Finanzbuchhaltung. Für eine optimale Zusammenarbeit und die Erfassung Ihrer Belege arbeiten alle Mitarbeiter mit zwei Bildschirmen.

Als Ansprechpartner steht Ihnen in Bonn Christoph Juhn unter 0228 299 748-0 gerne zur Verfügung.

Zudem beraten wir in Sachen Digitalisierung deutschlandweit per Telefon und Videokonferenz:

Standort
Köln

Steuerberater in Köln Kranhaus

Telefon: +49 221 999 832-0
E-Mail: 

Mo.-Fr.: 8:30 bis 18:00 Uhr

Standort
Bonn

Steuerberater in Bonn

Telefon: +49 228 299 748-0
E-Mail: 

Mo.-Fr.: 8:30 bis 18:00 Uhr

Telefon-/
Videokonferenz

Bundesweite Steuerberatung per Telefon-/Videokonferenz

Telefon: +49 221 999 832-0
E-Mail: 

Mo.-Fr.: 8:00 bis 20:00 Uhr


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, Durchschnitt: 5,00)