Selbstständige, Freiberufler und Gewerbebetriebe: richtig steuerlich beraten

Selbstständige und Freiberufler: gut beraten bei JUHN PARTNER

Selbstständige und Freiberufler: gut beraten bei JUHN PARTNER

Als Unternehmer müssen Selbstständige einen guten Steuerberater beauftragen. In Bonn hat sich die Steuerkanzlei JUHN PARTNER besonders auf Unternehmen und Selbstständige spezialisiert. Aktuelle Entscheidungen des Bundesfinanzhofes und neue gesetzliche Regelungen geben hier viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Steuerexperten für Unternehmen, freie Berufe und selbstständig Gewerbetreibende

1. Stufe: Erfüllung der gesetzlicher Pflichten

Die Steuerberater der Kanzlei JUHN PARTNER in Bonn und Köln erstellen für Sie die laufende Finanzbuchhaltung und die Umsatzsteuervoranmeldungen. Außerdem übernehmen wir Ihre monatlichen Lohnabrechnungen. Die Anfertigung der jährlichen Jahresabschlüsse (Bilanz sowie Gewinn- und Verlustrechnung) und Steuererklärungen bieten uns die Möglichkeit, steuerliche Wahlrechte optimiert auszuüben. Mehr Informationen zu den gesetzlichen Pflichten erhalten Sie bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg.

Diese „laufende Steuerberatung“ wird nach den Tabellen der Steuerberatervergütungsverordung berechnen.

2. Stufe: Digitalisierung per DATEV Unternemen online

Als junge Kanzlei haben wir uns von Beginn an digital aufgestellt, sodass rund 85 Prozent unserer Mandanten die digitale Finanzbuchhaltung in Anspruch nehmen. Dabei werden die Belege im Betrieb gescannt und uns über die DATEV-Schnittstelle zur Verfügung gestellt. Die Belege werden von uns elektronisch verarbeitet und verbleiben im Original im Unternehmen.

Hierfür entstehen keine zusätzlichen Honorare. Die DATEV-Software kostet EUR 9 pro Monat zzgl. Speicherplatzgebühr.

Trotz Digitalisierung nehmen wir den klassischen Pendelordner mit Papierbelegen gerne weiterhin entgegen. Wir glauben jedoch, dass in 5-10 Jahren diese Übergabe von Belegen ausgestorben sein wird.

3. Stufe: Zusätzliche steuerorientierte Beratung in Bonn und Köln

Steuergestaltung ist unsere Kernkompetenz. Wir beraten Unternehmen jeglicher Rechtsform bei der Steueroptimierung. Hier reicht unsere Referenzliste von Einzelunternehmer mit einem Jahresumsatz von 250.000 bis zur börsennotierten Aktiengesellschaft mit EUR 500.000.000 Jahresumsatz. Darüber hinaus stehen wir unseren Mandanten bei Fragen zur Rechtsformwahl und zum Rechtsformwechsel (z.B. in eine GmbH bzw. GmbH & Co. KG) gerne zur Verfügung.

Sprechen Sie uns hier gerne an. Diese Leistungen rechnen wir nach Stundensätzen, völlig unabhängig von Ihrer Unternehmensgröße.

Bundesweite Steuerberatung für Freiberufler und Selbstständige

Die Steuerberater und Steueranwälte für Selbstständige

Die Steuerberater und Steueranwälte für Selbstständige

Die Steuerberater in Bonn haben besondere Erfahrungen mit der Besteuerung von  Freiberufler und Selbstständige. Auch Gewerbetreibende sind bei uns in guten Händen. Die Kanzlei JUHN PARTNER Beratern ihre Mandanten bundesweit. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf: 0228 299 748-0.

 

 

 

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, Durchschnitt: 5,00)